FR 02|09 LIVE: ILYDAEN (BEL) & THE JOURNEY OF ERIC TAYLOR

Experimental Post-Metal

Die belgische Band ILYDAEN gründeten sich im Jahr 2009. Die Band ist alles andere als ein weiterer kleiner Ableger in diesem Liebhabergenre, denn seit Gründung veröffentlichte das Trio auf LIEGE eine EP (‘Exordium’), das Debütalbum ‘Digressions’ und spielte drei große Touren und viele Festivals (u.a. Dunk! Festival) in Europa. Ihr aktuelles Album’Maze’ klingt im Vergleich zu den Vorgängern dunkler und experimentierfreudiger und setzt auf die genretypischen Elemente aus langen instrumentellen Parts, harten Riffs und feinen Melodien. Man spürt darauf die Intensität und Ausdruckskraft klarer als im Vergleich zu anderen Releases dieses Genres. Ein vielschichtiges Labyrinth aus Dynamik, Druck und rhythmischer Kraft entsteht und die Band gilt nicht zu Unrecht als Hoffnungsträger dieses Genres.

Einlass 21.00 Uhr

Share

SA 03|09 GESCHLOSSENE GESELLSCHAFT

Heute bleibt man unter sich…

Share

FR 09|09 GESCHLOSSENE GESELLSCHAFT

Auch heute bleibt es privat…

Share

SA 10|09 ELECTRO SWING NIGHT

Electro Swing, Beats, Bass & More

Nach der Folklorefest-Sause im August legen wir im September direkt wieder nach:
„Wir bleiben hier“ hieß es bei der tanzwütigen Partycrowd auf der ELECTRO SWING NIGHT weit nach 5 Uhr im Morgengrauen. Wir sagten damals schon: “Wir kommen wieder!”
Und da sind wir. Auch diesen Monat wird wieder gefeiert, gelacht, getanzt bis keiner mehr kann. Wie immer gibt es jede Menge Goodies in Form von Sweets, Polaroids und leckeren Schnäpschen!
Let the swing thing happen!

Beginn 23.00 Uhr

Share

MI 14|09 MAGNA JAM

Open Jam Session Night

Wer Lust hat improvisierte Musik zu machen, oder einfach nur zur Wochenmitte ein entspanntes Bier zu trinken, ist bei unserer Jam-Session genau richtig aufgehoben. Abseits von Genre-Schranken kann sich jeder sein Instrument schnappen und loslegen – natürlich vollverstärkt!

Einlass 20.00 Uhr
Eintritt frei

Share

FR 16|09 MAGNARCADE RETRO / GAMING NIGHT

Vintage Videogames & Fresh Drinks

Während aus den Boxen Videogame-Soundtracks und Bit-Tunes schallen, darf an diversen Orginal-Konsolen kräftig gedaddelt werden. Ob Nintendo, Sega oder Playstation, von Streetfighter bis Tony Hawk, alles was das Multiplayer-Herz höher schlagen lässt, wird geboten. Einen besonderen Schwerpunkt legen wir diesen Monat auf Pokémon und Pokémon GO – Immerhin ist das Magnapop ja ein Poké-Stop ;-)

Zusätzlich werden am Beamer wieder Turnierspiele ausgetragen, bei denen es unsere allzeit beliebten Getränkegutscheinen zu gewinnen geben wird.

Kulinarisch werden die Gamer-Girls & -Boys natürlich wieder mit videospiel-orientierten Spezialdrinks erwöhnt – Get Ready Player One!

Beginn 22.00 Uhr

Share

SA 17|09 LIVE: ISAAC VACUUM

Support: Spring Up Fall Down, Earmarked
Post. Prog. Rock.

Eine bedrohliche Atmosphäre ist spürbar, wenn intensive Emotionen auf kühlen, analytischen Verstand treffen. Diese extreme Spannung fangen ISAAC VACUUM musikalisch ein. Technisch raffinierter Progressive-Rock trifft hier auf schweren, erdigen Sludge-Sound, der durch einen Schwerpunkt auf eindringliche, polyphone Melodien trotz düsterer Komplexität stets zugänglich bleibt. „Meet me in the light“ lautet die Eröffnungszeile des Debüts (VÖ: 03.08.2015) und dient der Band als Schlüsselphrase um die Türen zu komplett neuen Post-Prog-Rock-Welten zu öffnen.

Trotz des noch recht jungen Band-Alters, können die vier erfahrenen Musiker bereits auf eine bemerkenswerte Musikkarriere zurückblicken. Die beiden Gitarristen Dan Mueller und Philipp Maike sind durch Ihre gemeinsame Arbeit in mehreren Bands und Projekten perfekt aufeinander eingespielt und züchten seit jeher rohe, schmatzende Gitarrensounds, schwebende Dissonanzen und mehrstimmige Melodien. Den technischen Gegenpol bildet Schlagzeugtalent Michel Schallenberg, der es dank eines stilistisch breiten Spektrums versteht, progressive Akzente gekonnt in Szene zu setzen. Die Besetzung wird komplett durch Stefan Huth (Touchguitar, Moog). Mit seinen unkonventionellen Instrumenten ist er es, der den klanglichen Unterschied zu anderen Bands ausmacht.

Einlass 20.00 Uhr

Share

FR 23|09 FRIDAY FREAKOUT

Steak Number Eight wurde vom Veranstalter abgesagt.

Friday Freakout

Freier Eintritt von 23-24 Uhr | Rock, Pop, Hip Hop and more

Share

SA 24|09 LIVE: INVOKE, IN ARCANE, NANCYBREATHING

Das Magnapop soll beben!
Am 24.09.2016 wird im Magnapop zu Krefeld ein Lineup aufgefahren, dass für den geneigten Gitarrenmusikliebhaber einen runden Abend verspricht.

Den Anfang werden nancybreathing machen, welche erst kürzlich ihr erstes Album veröffentlicht haben und mit erfrischendem alternative Metal durchaus in der Lage sind auch träge Massen in Wallung zu bringen!

Es folgen In Arcane aus Aachen. Auch dieser Fünfer um Shoutcoach Thomas Fischer (trickORtreat) hat brandaktuell ein Album released. Eine Mischung aus kompromissloser Härte und aufopferungsvoller Bühnenshow.

Invoke werden den Abend als letzte Band abrunden und verstehen es, mit modernem, melodischem Metal direkt aus dem Herzen von Mönchengladbach zu überzeugen.

SUPPORT YOUR LOCAL SCENE!

Wer anschließend noch bock auf eine Hopfenkaltschale hat, darf gerne auf der Aftershowparty bleiben und die gewohnt gute Stimmung im Magnapop genießen!

Einlass 19.00 Uhr

Share

SA 24|09 SATURDAY NIGHT RAW

Rock, Metal, Alternative

SATURDAY NIGHT RAW – Die neue Partyreihe im Magnapop Krefeld, die an jedem letzten Samstag im Monat stattfinden wird. Das DJ Team der Cowboys From Hell Party aus Köln wird Klassiker aus den Bereichen Rock, Metal und Alternative, sowie auch neue Songs zum Besten geben!

Es darf getanzt werden….hell yeah!

Beginn 23.00 Uhr

Share

DI 27|09 LIVE: WOLVES & WOLVES & WOLVES & WOLVES (USA)

Post-Punk-Core
Support: Wotka Trawolta (Ska)

Mit Wolves & Wolves & Wolves & Wolves präsentieren wir eine Band, die schon letztes Jahr unverhofft mit ihrem Reibeisen-meets-Midtempo-Punk-Hymnen-Sound auf dem Debut-Album „Suptle Serpet“ zu packen wusste.
Das neue Album „The Cross And The Switchblade“ ist im 2016 Kasten und kriegt hierzulande eine durchgeplante Veröffentlichung über Gunner Records. Wer die vier Wölfe mit den treibenden Gitarren, den druckvollen Drums und der Reibeisenstimme live sehen möchte bekommt auf der anstehenden Europatour ausgiebig Gelegenheit dazu.
Unterstützt wird das Rudel aus North Carolina von Wotka Travolta.
Nach erstem Erscheinen auf deutschen Bühnen im September 2014 kann Wotka Trawolta inzwischen auf diverse Erfahrungen, darunter die Ruhrpott Ska Explosion 2016, Konzerte mit den legendären Hotknives und Buster Shuffle aus England, einer Einladung zum 15. Geburtstag des Dude Goes Ska und jeder Menge kleiner Clubkonzerte und Festivals zurückblicken. Die Band bietet eine gesunde Mischung aus Two-ToneSka und modernen Elementen – Alles in allem also ganz viel gute Musik, die zum Tanzen und Mitfeiern einlädt. Herz, was willst Du mehr?

Einlass 20.30 Uhr

Share

DO 29|09 LIVE: LOS FASTIDIOS (IT)

Support: Subversive BRATS
Punk-Rock/Streetpunk
Los Fastidios ist eine italienische Streetpunkband, die im Jahre 1991 in Verona gegründet wurde. Sie gilt als einer der Wichtigsten antifaschistischen Oi- und Streetpunk-Bands Italiens.

Die Skinheads spielen kraftvollen, melodischen Streetpunk, der sich aus klassischem, britischen Oi!-Punk und aus allerlei Bereichen des Rock ’n’ Roll, Ska, Hardcore und Punkrock zusammensetzt. Los Fastidios befassen sich in ihren meist in italienisch verfassten Songs mit sozialkritischen und politischen Themen, welche die politisch links orientierte Stellung der Band unterstreichen.

Einlass 20.30 Uhr

AK: 12,- Euro

Share

FR 30|09 GESCHLOSSENE GESELLSCHAFT

Sorry…

Share